Die ewige Metamorphose

Nach der überwältigenden Resonanz auf die erste Installation haben der Komponist Johannes Brinkmann und die Künstlerin Sascha Banck eine zweite geschaffen: Die ewige Metamorphose. Mit Licht, Klang und Projektionen auf Stoffbahnen entsteht ein faszinierndes Gesamtkunstwerk. Eröffnung ist am 18. Februar.