Eine Predigt lesen

Menschen fangen? - Predigt zum 5. Sonntag nach Trinitatis von Jörg Sichelstiel (12. Juli)

 

Zum Staunen! - Predigt zum 3. Sonntag nach Trinitatis von Klemens Lehnemann (28. Juni)

 

Alle! - Predigt am 2. Sonntag nach Trinitatis von Stefanie Schardien (21. Juni)

Alle! - Pfarrerin Stefanie Schardien lädt dazu ein, dass wir selbst Einladende werden, wenn schon Jesus alle einlädt!

 

Liebe provoziert - Predigt am 1. Sonntag nach Trinitatis von Jörg Sichelstiel (14. Juni)

Pfarrer Jörg Sichelstiel fragt, wozu der "ekstatische Kommunismus" im Urchristentum anregt.

 

So erfrischt und stärkt Gott unser Leben, den Körper und die
Seele - Predigt von Pfarrer i. R. Volker Zuber zum Dreieinigkeitsfest 2020 (7. Juni)

'Der Segen' ist Thema dieser Predigt zum Trinitatis-Gottesdienst.

 

 

Lachen Sie ruhig mal hinter der Maske! - Predigt zum Pfingstsonntag von Hans-Ulrich Pschierer (31. Mai)

Pfarrer Hans-Ulrich Pschierer wittert den Geist Gottes, der lebendig und froh macht.



 

Lernen, nicht warten! - Predigt von Jörg Sichelstiel (24. Mai)

"Es kommt die Zeit" - Warten wir nur auf bessere Zeiten oder lernen wir? Der Prophet Jeremia hofft, dass wir alle lernen.
Pfarrer Jörg Sichelstiel denkt in seiner Predigt darüber nach.

 

Beim Beten muss man was denken! - Predigt von Hans-Ulrich Pschierer (17. Mai)

Pfarrer Hans-Ulrich Pschierer findet, was Beten und Denken verbindet. Mehr dazu in seiner Predigt zum Sonntag "Rogate" (Betet!).

 

Gottes Dienst - Predigt von Stefanie Schardien (10. Mai)

Endlich wieder Gottesdienst - aber was macht ihn aus? Im Alten Testament wird erzählt, dass der Tempel bei seiner Einweihung von einer Wolke erfüllt wurde und nichts mehr ging. Was ging udn was geht - fragt Pfarrerin Dr.Stefanie Schardien in ihrer Predigt zum Sonntag Kantate.

 

"Ich bin der Weinstock" - Predigt von Hans-Ulrich Pschierer (3. Mai)

Unser Leben entfaltet sich nicht nur aus unserer Arbeit oder unserem Marktwert, sondern aus einem "Reservoir an Bildern und Erinnerungen" - Pfr. Hans-Ulrich Pschierer denkt in seiner Predigt über das Bild vom Weinstock und seinen Reben nach.

 

Eben noch Hirte - Predigt von Stefanie Schardien (26. April)

Eigentlich wäre Konfirmation gewesen! Beim Predigtschreiben hat Pfarrerin Stefanie Schardien besonders an die Konfirmandinnen und Konfirmanden gedacht.

 

Die Augen heben - Predigt von Jörg Sichelstiel (19. April)

Woher kommt neue Kraft? Hilft es, in den Himmel und auf die Sterne zu schauen?
Jörg Sichelstiel lädt dazu ein. "Weißt Du, wie viel Sternlein stehen ....?"

 

Die große Unterbrechung - Predigt zu Ostersonntag von Stefanie Schardien (12. April)

Wir schauen erstaunt und erschreckt, was um uns herum passiert - wie die Frauen am Grab. Und dann? Stefanie Schardien macht sich Gedanken.

 

Verstimmt - Predigt zu Karfreitag von Jörg Sichelstiel (10. April)

 Corona-Zeit ist eine Zeit der Verstimmungen. Wir suchen neu nach Resonanzen. Pfarrer Jörg Sichelstiel denkt zu Karfreitag über die Einladung von Paulus nach, sich vom Gekreuzigten anrühren zu lassen und Mensch zu werden.

 

"So eine Karwoche wünscht man sich nicht, oder!?"  - Predigt von Hans-Ulrich Pschierer (5. April)

Zum Palmsonntag, dem Beginn der Karwoche, denkt Pfarrer Hans-Ulrich Pschierer über die Passionsfenster von St.Michael und ein Wort aus dem Hebräerbrief nach.

 

Zurück aus der Zukunft - Predigt von Stefanie Schardien (29. März)

Liebe Gemeinde, „hätte gehabt“, „wäre gewesen“… Seit Corona unser Leben bestimmt, sage ich oft solche Sätze: Da hätten wir das Planungstreffen gehabt. Da wäre ich beim Geburtstag eingeladen gewesen. Eigentlich hätte heute der Vorstellungsgottesdienst unserer Konfis stattfinden sollen….

 

Was die Seele Erstaunliches kann - Predigt von Jörg Sichelstiel (22. März)

Sorgen brauchen Maßnahmen und Argumente, Angst aber braucht Vertrauen, Trost und Hoffnung. Diese machen frei. Auf diese Spur führt der Prophet Jesaja.