Zum Nach-Hören: Fränkische Kantorei im Radio

Am 27. September übertrug der bayerische Rundfunk im Radio live einen Beitrag zur Probe der Fränkischen Kantorei vom 12. September diesen Jahres. Diese standen im Zusammenhang mit dem ersten Chor-Konzert am 17.10. um 19.30 Uhr - dem ersten in St. Michael seit dem Lockdown im Frühjahr: "Zeichen, Spiele und Botschaften", Werke von H. Schütz, Johannes Brinkmann und György Kurtág, zusammen mit Ensemble 1684 (Leipzig). [s. Veranstaltungen]

Wer dies verpasst hatte, kann diese 30-minütige Sendung nochmals unter folgendem Link nach-hören:

https://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/musik-fuer-bayern/mfb-fraenkische-kantorei-100.html

Die Fränkische Kantorei würde sich sehr freuen, wenn Sie ihr - bei sonst raren Auftrittsmöglichkeiten in diesem besonderen Jahr - auch über diesem Kanal Ihr Interesse schenken würden.