Willkommen in St. Michael in Fürth

Der Erzengel Michael hat im Himmel den Drachen besiegt - so erzählt es die Bibel. "Michael" ist damit ein Zeichen der Hoffnung. Was die Kirchengemeinde St. Michael dazu beiträgt, finden Sie auf diesen Seiten.

Gottesdienste im Februar

Die Gottesdienste im Februar finden im Gemeindehaus und in der Kirche statt. Anlass für diese Entscheidung sind die Energiekosten für die Heizung der Kirche. Neben dem Einspareffekt gibt es positive Nebenwirkungen. Die Atmosphäre ist anders und lädt zu mehr Gesprächen ein. Man sitzt etwas näher beieinander. Herzliche Einladung!

Am 5. Februar ist Kirchentagssonntag zusammen mit St. Paul, Auferstehungskirche und Maria Magdalena. Dafür wäre der Gemeindesaal zu klein. Wir feiern in der Kirche.

Kirchenraum - Experiment mit Stühlen - Teil 2

Wir testen gerade, wie der Kirchenraum im vorderen Bereich mit Stühlen wirkt und wie wir so Gottesdienst feiern können. In einer zweiten Phase fehlt nur noch die erste Bank. Es sind fast alle Bänke wieder eingebaut.

Andere Sitzordnungen sind möglich, in U-Form oder im Kreis, etwas näher und offener.

Im Kindergottesdienst kann in der Mitte eine Szene gespielt werden und alle sehen.

Der Test ist begrenzt und wird laufend ausgewertet.

Musikalische Grüße

Wenn - so wie in Coronazeiten - die Menschen nicht zur Musik kommen können, dann soll die Musik doch trotzdem zu den Menschen kommen und Freude bringen. Seit einem Jahr sind deshalb immer wieder kleine Videos entstanden, musikalische Grüße aus St. Michael. Wenn Sie mögen, hören Sie doch mal rein und genießen die Musik und die Atmosphäre der Kirche ...