Seebrücke: Kirchenvorstand beschließt Unterstützung

Am Montag hat der Kirchenvorstand in seiner Sitzung beschlossen, die Aktion Seebrücke zu unterstützen.

Die SEEBRÜCKE setzt sich dafür ein, dass Menschen, die fliehen mussten, einen Ort zum Ankommen finden - einen Sicheren Hafen. Wir sind der festen Überzeugung, dass dort, wo die Bundespolitik ihrer Verantwortung nicht gerecht wird, die kommunale Politik tätig werden muss.

https://seebruecke.org/

https://seebruecke.org/lokalgruppen/fuerth/

Mit 360° in St. Michael

Zum Thema Kirchenasyl hat eine Gruppen von Studierenden eine 360°-Tour erstellt, die in St.Michael beginnt. Kirchenplatz und Kirche aus zwei Perspektiven können rundum betrachtet werden. Die Tour lädt dazu ein, Erfahrungen und Informationen zum Kirchenasyl in unterschiedlichen Räumen und an unterschiedlichen Orten zu entdecken. Start unter: https://www.fuerth-evangelisch.de/aktuell/kirchenasyl-360/